Bezirkegruene.at
Navigation:
am 15. Dezember 2018

Der Grünmarkt muss erneuert werden!

Reinhard Kaufmann - Die Aufwertung der Innenstadt darf nicht auf den Stadtplatz beschränkt bleiben!

Grünmarkt Steyr

Die Erneuerung der östlichen Stadtplatzseite ist weit fortgeschritten. Nach Fertigstellung der neuen Pflasterung im Bereich der Schanigärten wird die Vernachlässigung des Grünmarkts richtig auffallen. 

Der Grünmarkt wird der wichtigste Verbindungsweg zwischen dem Innerberger Stadel und den anderen Orten der Landesausstellung 2021 sein. Eine barrierefreie Pflasterung und ausreichend breite Fußwege (breiterer Gehsteig, Laubengänge an der engsten Stelle oder Begegnungszonen auf gleichem Niveau), damit sich Besuchergruppen nicht im Gänsemarsch bewegen müssen und Eltern mit Kinderwagen bequem passieren können, sind spätestens zur Eröffnung der Ausstellung notwendig.  

Leerstehende Geschäfte konzentrieren sich vor allem am Grünmarkt. Der viele Verkehr und schmale, unattraktive Fußgängerbereiche machen den Grünmarkt zur benachteiligten Zone. Verkehrsberuhigung durch Sperre der Zufahrt zum Ennskai über Grünmarkt und Stadtplatz und eine fußgängerfreundliche Begegnungszone können auch den Grünmarkt wieder zur beliebten Einkaufsstraße machen. 

Dadurch entstünde auch mehr Raum für eine würdige Gestaltung des Platzes vor dem Innerberger Stadel. Mit der Sperre eines Tors könnte Platz für eine Busausstiegsstelle zur Landesausstellung auf der Vorlandbrücke und einen überdachten Sammelplatz im dann verkehrsfreien Torbogen gewonnen werden. Langfristig wäre zu überlegen, das Neutor wieder auf nur eine Durchfahrt Richtung Süden zurück zu bauen. 

Eine gut geplante und organisierte Baustelle samt Erneuerung der Leitungen unter dem Grünmarkt ist einer ungeplanten Notreparatur nach Bruch einer alten Wasser- oder Gasleitung zur Unzeit jedenfalls vorzuziehen. Nach einer Planungsphase 2019 könnte rechtzeitig 2020 auch der Grünmarkt revitalisiert werden. 

„Auch die Geschäfte am Grünmarkt und deren Kundschaft verdienen Unterstützung durch einen öffentlichen Raum mit hoher Qualität“, Reinhard Kaufmann, Mobilitätsstadtrat

Grünmarkt Steyr
Grünmarkt Steyr
Grünmarkt Steyr
Jetzt spenden!